Rundschreiben Juli 2012

Drei Themen werden in diesem Rundbrief behandelt:

  • Stand der EEG-Novellierung
  • ABSI-Workshop zu zwei kritischen Themen am 13. Oktober 2012
  • Jahrestreffen der Solarinitiativen am 1./2. Februar 2013 in Hof/Saale

Zum Stand der EEG-Novellierung heißt es im Rundschreiben:

Wenn wir uns auch einen besseren Ausgang der Verhandlungen gewünscht hätten, so ist es doch aus unserer Sicht als Erfolg zu verbuchen, dass das zunächst zu befürchtende rasche “Aus” für die Photovoltaik durch den Widerstand der Länder (leider nicht Bayern), der Solarinitiativen und der Wirtschaft abgewendet werden konnte. Nunmehr gilt es, die weitere Entwicklung genau zu beobachten, insbesondere die Auswirkungen für die investitionswilligen Bürger und für die heimischen Solarbetriebe. Ohne ausreichend Solarstrom ist die Energiewende nicht zu schaffen!

Rundschreiben Mai 2012 EEG-Novelle im Vermittlungsausschuss – wir müssen dran bleiben!

Am 11. Mai beschloss der Bundesrat mit 2/3-Mehrheit, den Vermittlungsausschuss anzurufen „zur grundlegenden Überarbeitung des Gesetzes“. Lediglich vier Länder – darunter auch Bayern! – stimmten für den Gesetzentwurf. Nun wird der Vermittlungsausschuss nach Kompromissen suchen und das Ergebnis  dem Bundestag und dem Bundesrat zur erneuten Abstimmung vorlegen. Da die Bundesregierung einen Abschluss des Verfahrens noch vor der Sommerpause anstrebt, dürfte die Bundesratssitzung am 6. Juli der entscheidende Termin sein. Infos zum aktuellen Stand findet Ihr beiliegend.

Offenbar haben es in Bayern unsere Schreiben an die Abgeordneten und die Staatsregierung noch nicht vermocht, den Kurs, der in erster Linie vom FDP-geführten Wirtschaftsministerium bestimmt wird, entscheidend zu korrigieren.

Rundschreiben April 2012 Solar-Ausstiegsgesetzt – noch ist es nicht zu spät!

Nimmt das Unheil unaufhaltsam seinen Lauf? Noch ist es nicht zu spät:

Hier findet Ihr die vorläufige konsolidierte Fassung des geänderten Gesetzes (Stand. 29.03.2012):
http://www.erneuerbare-energien.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/eeg_2012_bf.pdf

Der BSW hat uns Solarinitiativen gebeten, ihn bei seinem Appell an die Länder zu unterstützen. Sie finden sie hier:

http://www.solarwirtschaft.de/presse-mediathek/pressemeldungen/pressemeldungen-im-detail/?tx_ttnews%5Byear%5D=2012&tx_ttnews%5Bmonth%5D=04&tx_ttnews%5Bday%5D=04&tx_ttnews%5Btt_news%5D=14685&cHash=2607e596d6392a2f43cb1e3eddafc967

Die Länder können dieses unsägliche “Solarausstiegsgesetz” im Bundesrat aufhalten:  Sollte es mit einfacher Mehrheit abgelehnt werden, so wird es an den Bundestag zurück verwiesen. Dieser kann den Einspruch durch Beschluss der  Mehrheit seiner Mitglieder zurückweisen.
Wird das Gesetz im Bundesrat jedoch mit 2/3-Mehrheit abgelehnt, könnte der Bundestag diesen Einspruch ebenfalls nur mit 2/3-Mehrheit zurückweisen. Es besteht also noch Hoffnung!

Rundschreiben Februar 2012: Schwarz-Gelber Angriff auf die Photovoltaik!

 an alle Bayerischen Solar-Initiativen und Energie-Arbeitskreise der Agenda-21

Schwarz-Gelber Angriff auf die Photovoltaik!

Liebe Solarfreunde und solare Mitstreiter,

Während der extrem kalten ersten beiden Wochen im Februar hat die Photovoltaik allem Anschein nach Deutschland vor einem großflächigen, evtl. sogar längeren Blackout bewahrt. Die PV hat in diesen wenigen Tagen höchstwahrscheinlich schon mehr volkswirtschaftliche Schäden verhindert, als die gesamte EEG-Förderung im Jahr 2012 ausmachen wird.

Trotzdem nehmen die Angriffe auf die PV immer weiter zu. Vor allem die FDP (Rösler, Brüderle, Zeil) überschlägt sich mit immer abstruseren Forderungen, aber auch in der CSU und CDU sind zahlreiche Hardliner aktiv. Und je mehr sich die PV der Netzparität annähert, desto aggressiver (und nervöser) werden sie, denn der fossilen Stromindustrie werden durch preiswerten „Solarstrom für alle“ zunehmend Milliardengewinne entgehen.

Rundschreiben Januar 2012

Rundschreiben
an alle Bayerischen Solar-Initiativen und Energie-Arbeitskreise der Agenda-21

B i t t e   a n   a l l e   M i t g l i e d e r   w e i t e r l e i t e n  !

2. Einladung zum 19. Jahrestreffen der ABSI
am 27. und 28.01.2012 in Fürstenfeldbruck

Liebe Solarfreunde und solare Mitstreiter,

Rundschreiben Dezember 2010

Bitte leiten Sie dieses Rundschreiben auch an die Mitglieder weiter!

Liebe Solarfreunde und solare Mitstreiter,

hiermit laden wir euch – wie alle Jahre seit 1995 – zu unserem traditionellen Jahrestreffen herzlich ein. Gastgeber ist diesmal der Verein „Energiewende Landkreis Starnberg e.V. “. Gemeinsam mit seinem Vorstand haben wir – so meinen wir – wieder ein interessantes Programm (pdf, 103 kBytes) mit zahlreichen hochkarätigen Referenten unter dem Motto „Wie geht es weiter mit den Erneuerbaren?“ zusammengestellt.

Rundschreiben Juli 2010

An alle Bayerischen Solar-Initiativen und Energie-Arbeitskreise der Agenda-21

Themen:

  • Energiepolitik der Bundesregierung
  • EEG-Einspeisevergütung für Solarstrom
  • Windkraft – Ausarbeitung eines ABSI-Papiers
  • Unser nächstes Jahrestreffen 2011
  • Unsere Internet-Seite (Unterstützung gesucht)
  • Gründung der „Bayern Allianz 2010 für Atomausstieg & Klimaschutz“
  • Anti-Atom-Demos am 18.9.10 in Berlin und am 9.10.10 in München

Rundschreiben März 2010

An alle Bayerischen Solar-Initiativen und Energie-Arbeitskreise der Agenda-21

Einziges, sehr dringendes Thema:

Beschluss des Bundeskabinetts zur zusätzlichen Absenkung der EEG-Einspeisevergütung für Solarstrom; hier: Aufbau von öffentlichem Druck

Liebe Solarfreunde und solare Mitstreiter!

angesichts des Beschlusses des Bundeskabinetts von heute (s. Link bei P.S., S. 4), der die am 23.2.10 vom Koalitionsausschuss erarbeiteten Vorschläge zur zusätzlichen Absenkung der Einspeisevergütung für Solarstrom fast unverändert übernommen hat, wenden wir uns schon wieder an Euch. Verzeiht, aber es drängt!

Neu ist vor allem, dass die Absenkung für PV-Dachanlagen von 15 auf 16% verschärft wird und dass es für PV-Freiland-Anlagen auf Ackerflächen überhaupt keine Vergütung mehr geben soll! Das alles soll nun ab 1. Juli 2010 in Kraft treten!

Rundschreiben Dezember 2009

An alle Bayerischen Solar-Initiativen und Energie-Arbeitskreise der Agenda-21

Inhalt:

  • In memoriam Ludwig Trautmann-Popp
  • Bundestagswahl / Koalitionsvertrag
  • Sinn und UnSinn
  • Leitfaden zu PV-Freiflächenanlagen
  • RegioSolar-Tagung am 12.-13.11.2009 in Erfurt
  • Jahrestreffen der Solarinitiativen am 29.-30. Januar 2010 in Bad Neustadt/Saale