Die Salzburger Resolution “Die Energiewende muss und wird gelingen”

ABSI-Salzburg_358

Anlässlich des Kongresses der Arbeitsgemeinschat Bayerischer und Österreichischer Solarinitiativen wurde von den mehr als 100 Teilnehmer die Salzburger Resolution  ” Die Energiewende muss und wird gelingen!” verabschiedet.

Mit dem Atomausstieg und der Energiewende streben wir in Deutschland eine vollständige Umstellung auf Erneuerbare Energien an. Nur damit sind Klimaschutz und Nachhaltigkeit erreichbar. Als Industrienation werden wir mit diesem einzigartigen Experiment zum Vorbild für die ganze Welt. Leider scheint man weder in Berlin noch in München die Chancen zu sehen.

Der Erfolg dieses gesamtgesellschaftlichen Projekts entscheidet sich jetzt:

Ergebnis der Hofer Tagung: Mit frischem Mut ins Wahljahr 2013!

Voller Elan und Mut verließen die ca. 140 Teilnehmer des 20. Jahrestreffens die schöne Stadt Hof, deren Gastfreundschaft sie für eineinhalb Tage genossen hatten. Die vortreffliche Organisation durch die örtlichen Veranstalter (Lokale Agenda 21 Hof, Bund Naturschutz-Kreisgruppe Hof) hatte neben der hohen Qualität aller Beiträge wesentlich zur Aufbruch Stimmung beigetragen

Professor Schrimpff hatte es beim Festvortrag treffend formuliert:
„Wir werden die Probleme, die sich uns entgegenstellen, überwinden. Das ist kein großes Hindernis im Vergleich zu dem, was wir schon geleistet haben. Die großen Konzerne wanken in ihrer Macht.”